Stellengesuche

Auf dieser Seite sehen Sie Stellengesuche unserer Besucher, welche in der Jobbörse hinterlassen wurden. Auch Sie können einen Eintrag vornehmen.

Neuer Eintrag
  • 1
  1. 01.03.2018 Kasim Mosavey eMail Telefon: 0177 4949625
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    schon lange interssiere ich mich für handwerkliche Berufe. Ein handwerklicher Beruf ist deshalb interessant für mich, da Fachleute immer gesucht sind und ich eine gute berufliche Perspektive habe. Auf der Ausbildungsmesse in der Handwerkskammer bin ich dabei auf den Beruf Ortopädietechnik-Mechaniker und auf den Orthopädieschuhmacher gestoßen. Durch die Informationen, die ich darüber erhalten habe und durch die Filme, die ich auf der Internet-Seite der Landesinnung angesehen habe, wurde mein Interesse an einer Ausbildung geweckt. Ich habe festgestellt, dass diese Berufe sehr interessant und abwechslungsreich ist. Deshalb würde ich gerne ab September eine Ausbildung absolvieren.

    Nach meiner Einreise nach Deutschland 2009 habe ich den Mittelschulabschluss erworben. Seit einigen Jahren bin ich als Taxifahrer tätig. Ich habe mich entschieden, mich beruflich zu qualifizieren, um eine langfristige berufliche Perspektive zu haben,

    Ich bin sehr motiviert, eine Ausbildung zu machen und mir die Kenntnisse anzueignen und meine beruflichen Chancen zu verbessern. Gerne würde ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meiner Motivation überzeugen. Auch biete ich Ihnen ein vorheriges Probearbeiten an, damit Sie sich ein Bild von meinen Fähigkeiten erhalten können.

    Über eine Rückmeldung von Ihnen freue ich mich sehr.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kasim Mosavey
  2. 27.11.2017 Carina Deffner eMail
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Mein Name ist Carina Deffner. Ich bin 26 Jahre alt und ausgebildete Gärtnerin.

    Beruflich möchte ich mich umorientieren und habe bei einem Praktikum den Beruf der Orthopädieschuhmacherin kennen lernen dürfen. Beim „Schnuppern“ ist mir klar geworden, dass ich meine Fähigkeiten in diesem Tätigkeitsfeld optimal einbringen kann und ich meine Berufung zum Beruf machen möchte.

    Meine handwerklichen Fähigkeiten zeichnen mich durch Genauigkeit, Fingerfertigkeit und räumliches Vorstellungsvermögen aus. Auch bringe ich bei nicht sofort lösbaren Aufgaben die notwenige Geduld und die Motivation zur Erreichung des Ziels mit.

    Außerdem bin ich eine freundliche und einfühlsame Person, die gut mit Kunden in Kontakt treten kann.

    Durch einen Unfall kann ich nur noch in Teilzeit arbeiten. Gerne bin ich auch bereit, für die Ausbildung umzuziehen.

    Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich.

    Mit freundlichen Grüßen



    Carina Deffner
  • 1