Über uns

Als modernes, nach ISO 9001 zertifiziertes, Dienstleistungszentrum vertritt die Landesinnung Bayern für Orthopädie-Schuhtechnik die Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe und Kunden.
Mit ihrer schlanken Struktur, flachen Hierarchie und mit kurzen Entscheidungswegen lassen sich Aufgaben und Projekte schnell und effizient realisieren.

•    direkte Mitgliedschaft
•    kurze Entscheidungswege
•    hohe Flexibilität
•    flache Hierarchie

Entscheidungsgremien

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Entscheidungsorgan der Landesinnung. Hier finden die satzungsgemäßen Abstimmungen und Entscheide statt. Daneben werden die Wahlen zu verschiedenen Gremien (z.B. Vorstand, Prüfungsausschüsse etc.) durchgeführt und Anträge verabschiedet.
Der Vorstand, der sich aus 5 Mitgliedern zusammensetzt, bestimmt die strategische Ausrichtung und Arbeit. Er setzt die Beschlüsse der Mitgliederversammlung um und vertritt repräsentativ die Landesinnung nach außen.
Dem Vorstand direkt unterstellt ist der Geschäftsführer, durch den die Entscheidungen des Vorstands operativ umgesetzt werden. Ein Team von drei Mitarbeitern unterstützt ihn dabei.